Käsebauer Franz Deutschmann ist überzeugt: "Bio-Rohmilch ist für uns die Grundlage für höchste Käsequalität." Zusammen mit seiner Frau Gertrud betreibt er seit über 25 Jahren seine Bio-Hofkäserei in Frauental bei Deutschlandsberg und ist seither Pionier für österreichischen Spitzenkäse mit Bio-Qualität.

Als diplomierte Käse-Sommeliére verantwortet Gertrud Deutschmann das Kundenmanagement und vertritt den vielfach preisgekrönten Käsebetrieb auf zahlreichen Präsentationen.

Bereits seit 1988 wird die Landwirtschaft nach den Richtlinien des „biologischen Landbaues“ bewirtschaftet und seit 1991 gilt sie als anerkannte Biolandwirtschaft. Die frische Bio-Kuhmilch, die am Hof verarbeitet wird, stammt ausschließlich von den eigenen Tieren und biologisch bewirtschafteten Bauernhöfen in der Umgebung, die ebenfalls nach den Richtlinien des „Ernte“-Verbandes zertifiziert sind. Seit dem Jahr 1993 entstehen so in der Bio Hofkäserei Deutschmann feinste Rohmilch-Käsespezialitäten, die im alten Gewölbekeller zur vollen Reife gebracht werden.

"Bio steht für uns nicht zuletzt auch für den sorgsamen Umgang mit Ressourcen und ein besonderes Augenmerk auf die artgerechte Haltung und das Wohl der Kühe."

Franz Deutschmann

menu-circlecross-circle linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram